Kontakt

Die Aluminium-Guss Sauerland GmbH ist Hersteller von Aluminium-Gussteilen in den Verfahren Druckguss und Kokillenguss. Wir produzieren Gussteile lt. Zeichnung, Muster oder 3D-Daten. Durch unsere moderne Alu-Giesserei sind wir in der Lage, Leichtmetall-Gussteile enorm wirtschaftlich herstellen zu können. Derzeit fertigen wir mit 40 Mitarbeitern Aluminiumteile von 0,030-30,000kg Stückgewicht.

Neben den Industrieteilen entwickeln und produzieren wir auch ein eigenes Produktsortiment. Es handelt sich um Alu-Guss Bratpfannen, Bräter und Töpfe. Dieses hochwertige Kochgeschirr wird in feinster Handarbeit (Handguss) hergestellt. Einen Auszug unserer günstigen Kochgeschirr-Marke "Favorite" finden Sie unter:
http://www.koch-geschirr.de! Wir bieten eine echte Alternative zu den Kochgeschirr Herstellern AMT, Berndes und Woll.

Unabhängig vom Direktvertrieb des Marken-Kochgeschirrs "Favorite" beliefern wir den Fach- und Großhandel mit Haushaltswaren, gerne nehmen wir Ihre Anfragen entgegen:

info@alu-guss-sauerland.de
Zu unseren Aluminium Standard Legierungen gehören:

Favorite - Kochen wie die Profis !


Kokillenguss
(Alu-Kokillengiesserei):

GK AlSi12

GK AlSi12(Cu)

GK AlSi10Mg

Unifont 94

Silafont 20


Druckguss (Alu-Druckgiesserei):


GD AlSi9Cu3

GD AlSi10Mg


Erläuterung zu den einzelnen Produktionsverfahren:

Im Kokillenguss Verfahren lassen sich maßgenaue Gussstücke mit guter Oberflächenqualität herstellen. Bei entsprechender gießtechnischer Ausführung sind wir in der Lage, auch geringe Stückzahlen kostengünstig zu produzieren. Neben dem Schwerkraft-Kokillenguss fertigen wir im rationellen Kippgieß-Verfahren. Etabliert hat sich seit Jahren auch die Verwendung von Gemischtkokillen und Eingießteilen. Auch das Eingießen von Sandkernen ist im Hause Alu-Guss-Sauerland möglich. Sandkerne ermöglichen u.a. das Einbringen von Hohlräumen innerhalb der Gussstücke. Durch diese Maßnahme erweitern sich Ihre Konstruktionsmöglichkeiten hinsichtlich eines leichten, funktionstüchtigen Gussteiles.


Das Druckguss Verfahren ist maschinell und erlaubt die rationelle Produktion grosser Serien leichter, dünnwandiger Gussteile, bei denen besonders kleine Toleranzen, eine glatte Oberfläche und scharfe Konturen erreicht werden sollen. Die sehr aufwendig konstruierten Formen aus legiertem Warmarbeitsstahl erlauben in etwa 100'000 Abgüsse. In diesem Verfahren wird Aluminium im flüssigen Zustand in eine Stahlform gepresst, füllt den vorhandenen Hohlraum (Druckguss-Form) mit Aluminium und verdrängt die dort vorhandene Luft. Durch den hohen Druck der Schmelze wird die Form genau ausgefüllt. Während des Erstarrungsvorgangs wird das flüssige Metall weiter unter Druck gehalten, um das erkaltende Metall weiter an die Formwandungen zu pressen. Durch diesen "Nachdruck" erzielt man eine sehr genaue Abbildung der Formhöhlung.


Außer den o.g. Fertigungsmöglichkeiten gibt es noch das Sandguss Verfahren, hier arbeiten wir mit verschiedenen Partnern zusammen. Hier die Beschreibung: Durch die Verwendung von Sandguss erweitern sich die Einsatzmöglichkeiten eines Gussstückes bei gleichzeitig hoher Wirtschaftlichkeit. Der Sandguss wird auch Guss in verlorener Form genannt. Die verlorenen Formen werden meist aus Sand mit geeigneten Bindemitteln hergestellt. Die Modellkosten sind hier relativ gering. Die Modelle werden nach dem Eingießen des Gussmaterials zerstört. Zur Herstellung der verlorenen Form, benötigt man ein Vormodell. Hierbei sind Hinterschnitte etc. kein Problem, da sie mit eingearbeitet werden. Somit kann man sich einer großen Konstruktionsfreiheit bedienen. Dauermodelle werden je nach Anforderung aus Kunststoff, Holz oder Metall hergestellt und haben immer einen Ober- und Unterkasten. Die Modelle werden in Gießereisand eingeformt. Der Sand wird verdichtet, Kerne eingelegt und zusammengebaut. Damit ist die Sandform produktionsfähig. Das flüssige Aluminium (Schmelze) wird in die Form eingefüllt (Schwerkraft- oder Niederdruckverfahren). Sobald das Gussteil erkaltet ist, wird die Sandform zerstört.

Gerne erhalten wir ihre Anfragen.

Ihr Team der

Aluminium-Guss Sauerland GmbH
Schöntaler Weg 30
58809 Neuenrade

www.alu-guss-sauerland.de

Sie haben Bedarf an Aluminium Druck- und/oder Kokillengussteilen? Unseren Blog und Aluminium Giesserei News finden Sie unter www.kokillenguss.de !

Copyright © 2012 by Favorite | Shopdesign by Tempteria® Webdesign